Bio Anzuchterde von Sonnenerde, Detailfoto von der Erdenstruktur
Bio Anzuchterde

Bio Anzuchterde

Zertifikate & Qualität
Preise
12 L (lose - Selbstabholung) € 2,00
20 L Sack € 12,90
BigBag (1 m³ - nur auf Bestellung) € 194,00
1 m³ (lose) € 170,00
1 to (lose - ab 5 Tonnen) € 243,00
Verpackungseinheiten
12 L
20 L
BigBag 1m³
1 m³
1 to

Unsere Bio Anzuchterde eignet sich hervorragend zum Ansäen von Gemüse und Blumen, sowie zum anschließenden Pikieren der kleinen Pflänzchen. Sie hat eine sehr lockere, luftige Struktur, sodass beim Pikieren die Wurzeln nicht so leicht abreissen.

Achtung: Diese Erde speichert sehr gut Wasser - auch wenn sie oberflächlich durch die beigemengten Holzfasern rasch trocken aussieht, ist sie meist noch immer ausreichend feucht. Vor dem Gießen muss die Feuchtigkeit also immer kontrolliert werden!

Sobald die Pflänzchen dann ins Blattwachstum kommen, ist diese Erde zu nährstoffarm. Für diese nächste Phase der Anzucht ist dann die Bio Blumenerde oder Bio Tomaten- und Gemüseerde perfekt geeignet.

Es gibt sehr wenige torffreie Anzuchterden auf dem Markt, die wirklich funktionieren. Die Kombination aus Bio Kompost, Bio Holzfasern und Blähtongranulat gewährleistet eine intensive Wurzelbildung. Durch die lockere Struktur ist diese Erde auch sehr angenehm in der Verarbeitung. Die enthaltenen Hornspäne sind ein Stickstoff-Vorratsdünger und werden langsam von Pilzen zersetzt. Ein weißes Pilzgeflecht ist daher normal und zeigt die hohe biologische Aktivität.

Bio Kompost, Holzfaser, Blähtongranulat und Hornspäne Siebung: 8 mm Schüttgewicht: 0,7 to/m3

Wir sind stolz auf die Meinungen über unsere Produkte
Das könnte Sie auch interessieren
Seite teilen
Sonnenerde Newsletter
Jetzt zum Newsletter anmelden und laufend über exklusive Angebote und Neuigkeiten informiert bleiben.
pornshemales.orgshemalesclub.orgkinky-femdom.netpissingbb.com