Sanierungserde von Sonnenerde, Detailfoto von der Erdenstruktur
Sanierungserde

Sanierungserde

Preise
BigBag (1 to - nur auf Bestellung) € 82,00
1 m³ (lose) € 75,00
1 to (lose - ab 5 Tonnen) € 58,00
Verpackungseinheiten
BigBag 1 to
1 m³
1 to

Durch unsere immer stärker werdende Zusammenarbeit mit Sportrasenproduzenten und Firmen, die sich auf die Sanierung von Sportflächen spezialisiert haben, ist eine neue Mischung erforderlich geworden, die nun ins Standardprogramm aufgenommen wurde. Das bedeutet, dass diese Mischung ab sofort ständig (unter Dach) auf Lager ist.

Die Sanierung von Sportrasenflächen ist ein wiederkehrendes und alljährliches Ereignis - vor allem in den sehr stark beanspruchten Bereichen wie beispielsweise dem Torraum.

Meist erfolgt die Verarbeitung maschinell, wobei die zuvor ausgestochenen Hohlräume mit dieser speziellen Mischung aufgefüllt werden. Dies kann je nach Technik in einem Arbeitsgang oder hintereinander durch Einschleppen der Sanierungserde erfolgen.

Die Mischung liegt in ihren Eigenschaften im Bereich der Sportrasenerde gemäß ÖNORM B2606-1. Das bedeutet eine ausreichende Durchlässigkeit und gleichzeitig einen für die Rasenwurzel günstigen Humusgehalt. Der verwendete, gewaschene Quarzsand ist äußerst abriebfest und gewährleistet eine lang anhaltende Durchlüftung des Bodens.

Die Sanierungserde besteht aus gewaschenem Quarzsand der Körnung 0,06-2 mm und Kompost und ist auf 8 mm gesiebt. Somit ist diese Mischung gut maschinell verarbeitbar.

Siebung: 8 mm

Schüttgewicht lose: 1,4 to/m3

Schüttgewicht verdichtet: 1,6 to/m3

Wir sind stolz auf die Meinungen über unsere Produkte
Das könnte Sie auch interessieren
Seite teilen
Sonnenerde Newsletter
Jetzt zum Newsletter anmelden und laufend über exklusive Angebote und Neuigkeiten informiert bleiben.