Rasengittererde von Sonnenerde, Detailfoto von der Erdenstruktur
Rasengittererde

Rasengittererde

Preise
12 L (lose - Selbstabholung) € 1,50
BigBag (1 to - nur auf Bestellung) € 89,00
1 m³ (lose) € 75,00
1 to (lose - ab 5 Tonnen) € 65,00
Verpackungseinheiten
12 L
BigBag 1 to
1 m³
1 to

Auffüllen von Rasengittersteinen oder Rasenplatten. Da es sich durch den Unterbau und die Waben oder Rasengitterstein eindeutig um eine "eingesperrte" Erde handelt, ist hier der Anteil von feinem Ziegelsplitt als Strukturträger äußerst wichtig. Eine reine Freilanderde wie zB. die Rasenerde würde in diesen kleinen Hohlräumen rasch sehr dicht werden und der Rasen könnte sich nur entsprechend spärlich entwickeln.

Rasengittersteine oder Waben einfach eben mit Rasengittererde auffüllen und Überstand abziehen. Einsäen und Bewässern - fertig!

Durch die sehr fein-krümelige Struktur lässt sich diese Erde besonders leicht verarbeiten und sämtliche Hohlräume gut auffüllen. Durch den hohen Anteil an feinem Ziegelsplitt ist sie sehr strukturstabil und setzt sich kaum nach. Auch bei vollständiger Austrocknung lässt sie sich problemlos wiederbefeuchten. Durch den hohen Kompostanteil ist auch eine hervorragende Nährstoffversorgung gewährleistet. Eine Nachdüngung ist, wenn überhaupt, erst nach 1-2 Jahren erforderlich. Weiters zeichnet sich diese Erde durch eine hohe Durchlässigkeit (der Platz trocknet relativ schnell oberflächlich wieder ab) bei gleichzeitig hoher Wasserspeicherkraft aus!

Kompost, lehmiger Sand und Ziegelsplitt (frostbeständig, Körnung 2-4 mm)

Siebung: 15 mm

Schüttgewicht: 1,1 to/m3

Wir sind stolz auf die Meinungen über unsere Produkte
Das könnte Sie auch interessieren
Seite teilen
Sonnenerde Newsletter
Jetzt zum Newsletter anmelden und laufend über exklusive Angebote und Neuigkeiten informiert bleiben.