Menü

Buch: Humusaufbau

Herstellung

Chance für Landwirtschaft und Klima

Die Bedeutung des Bodens als Kohlenstoffspeicher ist noch viel zu wenig bekannt und wird in diesem Buch allgemein verständlich beschrieben. Als Leiter des Humusprojektes der Ökoregion Kaindorf hat der Autor Gerald Dunst bereits 11 Humus-Symposien organisiert und das hier gesammelte Wissen in diesem Buch niedergeschrieben.

Es zeigt sich immer eindrucksvoller, dass Humusaufbau nicht nur möglich, sondern gleichzeitig eine Riesenchance ist, um dem Klimawandel ein adäquates Mittel entgegenzusetzen. Dabei werden die Böden fruchtbarer und somit handelt es sich auch um eine hervorragende Anpassungsstrategie zum bereits stattfindenden Klimawandel: die Böden können Wasser viel rascher aufnehmen und besser speichern. Abschweifungen werden reduziert und Sommertrockenheiten besser überstanden.

Preise

Neuauflage ist bereits in Arbeit - Erscheinungszeitraum ist der Winter 2018

 

Neuauflage Interessentenliste

 

 

Profilbild von Herbert Jeitler
Herbert Jeitler

Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigen Produkten - dieses Prinzip wird natürlich auch bei den verwendeten Erden beibehalten. Die Firma Sonnenerde bietet ein breites Sortiment an Erden für jeden Anwendungsbedarf - vom Küchengarten bis zur Landschaftsgestaltung - an. Besonders wichtig ist für uns auch die prompte Lieferung, die bei Sonnenerde perfekt funktioniert.

Gartenfachmarkt Jeitler
7531, Kemeten
Steinbrückl 15

Das könnte Sie auch interessieren:

DVD: Humus – Die vergessene Klimachance Der Dokumentarfilm »Humus – Die vergessene Klimachance« informiert über die viel zu wenig beachteten... zum Produkt
Buch: Kompostierung und Erdenherstellung Ein Buch von Gerald Dunst, erschienen im Eigenverlag. Die Kompostierung ist eine große Chance für... zum Produkt
Riedlingsdorfer Schwarzerde Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger... zum Produkt