Menü

Toter Boden III | Der Spezialkompost in der Praxis

KompostierungNatur-Garten 03.02.21 / Gerald Dunst

In diesem Video zeigen wir Euch, wie der "Terra Preta Kompost“  für das Glashaus von Angelika Ertl hergestellt wird. 

Genau nach Rezeptur werden die verschiedenen Komposte und Zuschlagstoffe zusammengemischt, homogenisiert und anschließend auf 15mm gesiebt. Vor allem bei der Zugabe der Spurenelemente muss hier sehr genau gearbeitet werden. Die Mischung und Siebung im Kompostbetrieb ist einfacher und genauer im Vergleich zum Hausgarten. Dazu werden aber einige Maschinen (Radlader, Umsetzer und Siebmaschine) benötigt. Wenn man dies alles zur Verfügung hat, ist es aber wirklich keine Hexerei!

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Kompost Der beste Dünger – Geeignet für den ­biologischen Landbau zum Produkt
Bio Kompostaktivator Mit dem Bio Kompostaktivator kann aus allen organischen Abfällen beste Schwarzerde hergestellt werden. Es sind keine weiteren Zuschlagstoffe erforderlich – einfacher geht’s nicht! zum Produkt