Menü

Tomate im Topf auf Balkon und Terrasse plus Extratipps!

GemüseNatur-Garten 08.05.21 / Regina Dunst

Die Tomate zählt ja zu dem beliebtesten Gemüse weltweit! Auch ich liebe die Tomaten. Es ist so ein schöner Anblick, wenn die Früchte in den herrlichen Farben von rot, gelb rosa, orange, dunkelrot bis fast schwarz, grün usw zu reifen beginnen. Sie strahlen so eine Fröhlichkeit aus!

Ihr braucht dazu einen großen Topf mit mindestens 30 Liter, oder auch sonst irgend ein Gefäß. Vielleicht habt ihr sogar ein Hochbeet auf der Terrasse & Balkon! Bitte achtet auf eine gute torffreie Erde die für Gefäße geeignet ist. Mit unserer Bio Blumenerde seid ihr auf der sicheren Seite! Sie ist nämlich auch bestens geeignet für Gemüse in Gefäßen.

Ich verwende in Töpfen eher Cocktailtomaten, da sie schlanker wachsen, und die Früchte (weil sie ja kleiner sind) schneller reif werden. Aber im Grunde funktioniert es mit jeder Tomatensorte. Gute Sorten sind: Ruthje, Zuckertraube, Green Doctor, Schneewittchen, Black Cherry usw. Ausgepflanzt wird die Tomate erst Mitte Mai, wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind. Ideal wäre ein Platz, wo kein Regen hinkommt, weil die Tomate anfällig ist für die Krautfäule.

Wie ich die Tomate pflanze, zeige ich euch im Video. Noch dazu gibt es einige Extratipps!

Viel Freude mit euren Tomaten auf Balkon und Terrasse! 

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Blumenerde Bio Pflanzerde für Blumen und Gemüse in Töpfen und Kübeln. Gesunde Paradeiser am Balkon sind nun endlich möglich! zum Produkt
Bio Schwarzerde Vormals "Riedlingsdorfer Schwarzerde". Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger Behandlung wird ewige Fruchtbarkeit garantiert! zum Produkt
Bio Hochbeeterde Fertigerde für den Gemüsegarten – geeignet für den biologischen Landbau zum Produkt