Menü

Genialer Kräuter Zaubertrank mit Malvenblüten - Prost!

Natur-Garten 09.06.21 / Regina Dunst

Es geht in diesem Video um einen genialen Kräuter Zaubertrank und zwar mit den Blüten der Wilden Malve - sie wird auch noch Große Käsepappel genannt.

Bekannt ist sie wegen ihrer schleimlösenden Wirkung speziell bei Husten und Halsentzündungen. Essbar sind nicht nur die Blüten, sondern auch die Blätter (zB. in einem Salat). Sie ist eine kurzlebige Staude mit rosa bis violetten Blüten die den ganzen Sommer über üppig blüht und die Hummeln lieben diese Pflanze. Ausgesät wird sie im April und sie stellt keine Ansprüche an den Boden, lediglich Staunässe verträgt sie nicht. Die Wilde Malve liebt einen sonnigen Platz und sie sät sich gerne selbst aus. An Straßenrändern und Böschungen findet man sie häufig.

 

Aber jetzt zum Zaubertrick!

Ich verwende meistens die getrockneten Malvenblüten für den Zaubertrank. Ich nehme eine Handvoll getrockneter Blüten und übergieße sie mit ungefähr einem halben Liter heißem Wasser, je mehr Blüten, umso intensiver wird die Farbe. Einfach ausprobieren, es macht richtig Freude! Dann gieße ich den Abguss in Gläser erst dann kommt die geheime Zutat dazu und die Farbe schlägt um! Mehr verrate ich noch nicht! Schaut euch das Video an, ihr werdet Staunen! Für eine Gartenparty ist das der absolute Renner! Optimal auch für eine Kinder-Geburtstagsparty.

Viel Freude beim Ausprobieren!

Lg Regina

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Schwarzerde Vormals "Riedlingsdorfer Schwarzerde". Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger Behandlung wird ewige Fruchtbarkeit garantiert! zum Produkt
Bio Hochbeeterde Fertigerde für den Gemüsegarten – geeignet für den biologischen Landbau zum Produkt
Bio Blumenerde Bio Pflanzerde für Blumen und Gemüse in Töpfen und Kübeln. Gesunde Paradeiser am Balkon sind nun endlich möglich! zum Produkt
Bio Anzuchterde Die Vielseitige - und ganz schön dunkel! Unsere Bio Anzuchterde ist auch bekannt als DIE Friedhofserde - feinste Siebung! Sie wird auch Aussaaterde und Pikiererde genannt. zum Produkt
Bio Faser Bio Faser ist eine hervorragende Alternative zu Rindenmulch und vor allem im Gemüseanbau sehr beliebt. zum Produkt
Bio Kompost Der beste Dünger – Geeignet für den ­biologischen Landbau zum Produkt