Menü

Pflanzideen für das Hochbeet

GemüseMulchen 25.03.19 / Regina Dunst

Welche Pflanzen soll ich in meinem Hochbeet wohin setzen? Diese Frage beantworten wir ausführlich im Video!

Meine Hochbeete sind mit 100% Bio Schwarzerde (vormals Riedlingsdorfer Schwarzerde) oder der Bio Hochbeeterde gefüllt.

Damit ich nicht jedes Jahr Erde nachfüllen muss, verzichte ich auf den schichtweisen Aufbau des Hochbeets.Durch die richtige Kombination der verschiedenen Pflanzen kann die Erde noch besser genutzt werden. Es gibt viele, viele Möglichkeiten, wie man ein Hochbeet bepflanzen kann. Ich bevorzuge die Methode der Mischkultur!

Das bedeutet: Es gibt Pflanzen, die sich gegenseitig pushen und im Wachstum fördern oder auch Schädlinge fernhalten und andere wiederum, die sich gar nicht ausstehen können und sich gegenseitig beim Wachstum hindern.

Einige Beispiele die sich mögen und unterstützen sind:

  • Karotte mit Zwiebel/Lauch
  • Tomate mit Basilikum, Kohlrabi, Petersilie, Sellerie
  • Karfiol mit Sellerie
  • Gurke mit Basilikum, Dill
  • Bohnen mit Rote Rüben
  • Rotkohl, Weißkohl mit Sellerie

Einige Beispiele die sich nicht mögen:

  • Salat nicht neben Petersilie, Sellerie
  • Schnittlauch nicht mit Petersilie
  • Bohnen nicht mit Zwiebel, Lauch
  • Rote Rüben nicht neben Lauch
  • Gurke nicht neben Radieschen/Rettich
  • Tomate, Paprika, Kartoffel, Melanzani nicht nebeneinander setzen (gehören alle zur selben Familie)

Ein geniales Buch zum Nachlesen: "Jetzt haben wir den Salat" von Angelika Ertl-Marko

Shop-Link zum Buch

Viel Spaß beim Setzen und danach beim Ernten der Früchte!

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Schwarzerde Vormals "Riedlingsdorfer Schwarzerde". Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger Behandlung wird ewige Fruchtbarkeit garantiert! zum Produkt
Bio Hochbeeterde Fertigerde für den Gemüsegarten – geeignet für den biologischen Landbau zum Produkt
Bodenaktivator Was ist der Sonnenerde-Bodenaktivator? zum Produkt
Buch: Das große Boden-ABC Das neueste Buch von Angelika Ertl-Marko! Praxisratgeber für Humusaufbau und Pflanzenglück. Die Revolution im Biogarten. zum Produkt
Bio Faser Biofasern sind eine hervorragende Alternative zu Rindenmulch und vor allem im Gemüseanbau sehr beliebt. zum Produkt