Menü

Laubkompost | Update 3

Natur-GartenKompostierung 13.01.20 / Gerald Dunst

Der Laubkompost wird nicht mehr jeden 5. Tag umgesetzt! 

 

 

Der Kompost ist nun auf unter 40°C abgekühlt und er braucht für die nun folgende Aufbauphase nicht mehr so viel Sauerstoff. Daher wird er das letzte Mal umgesetzt und nicht mehr spitz, sondern halbrund aufgesetzt. Durch die Veränderung der Form wird das Oberflächen-Volumenverhältnis auf ein Minimum reduziert und durch entsprechendes Zudecken mit einem atmungsaktiven Vlies kann die Temperatur auch im Winter möglichst lange aufrecht erhalten werden. Im Idealfall bleiben also die Umsetzungs- und Aufbauprozesse während des ganzen Winters stabil und der Kompost kann reifen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Pflanzenkohle Stabiler Kohlenstoff zur Aufwertung von Kompost und Stallmist sowie zur Herstellung der eigenen Terra Preta. zum Produkt
Bio Kompostaktivator Mit dem Bio Kompostaktivator kann aus allen organischen Abfällen beste Schwarzerde hergestellt werden. Es sind keine weiteren Zuschlagstoffe erforderlich – einfacher geht’s nicht! zum Produkt
Bio Anzuchterde Die Vielseitige - und ganz schön dunkel! Unsere Anzuchterde ist auch bekannt als DIE Friedhofserde - feinste Siebung! Sie wird auch Aussaaterde und Pikiererde genannt. zum Produkt
Bio Kompost Der beste Dünger – Geeignet für den ­biologischen Landbau zum Produkt
Bio Schwarzerde Vormals "Riedlingsdorfer Schwarzerde". Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger Behandlung wird ewige Fruchtbarkeit garantiert! zum Produkt
https://comicsnake.com/