Menü

Fermentieren | So funktionierts

Natur-GartenKompostierung 25.01.20 / Angelika Ertl-Marko

Fermentieren oder Bokashieren ist eine unkomplizierte und einfache Art um organisches Material hochwertig zu verarbeiten. Das kann man natürlich über das ganze Jahr machen und heute möchten wir euch eine Idee geben was man mit dem vielen Laub machen kann was momentan von den Bäumen runter fällt. Das ist hochwertiges organisches Material gerade zum Fermentieren eine fantastisches Grundmaterial.

Es sind alle Arten von Laub geeignet lediglich bei Nusslaub sollte man einfach die Menge ein bisschen beachten. Reines Nusslaub verrottet einfach viel, viel langsamer - kleine Mengen sind gar kein Problem

Die Anleitung ist ganz einfach: Man nimmt einen Riesen Haufen Laub, mischt ihn mit Gesteinsmehl, effektiven Mikroorganismen und gibt den Kompostaktivator dazu. Dieser ist eine fertige Mischung von Pflanzenkohle, Gesteinsmehl und Bio Kompost.

Stickstoff in der Form von Pferdemist oder Rasenschnitt ist ein ganz wichtiger Bestandteil. Diese dienen als Turboboost für den Laubhaufen. 

Das Ganze wird gut befeuchtet, so gut als möglich verdichtet (Luft rauspressen) durch festtreten und anschließend mit einer luftdichten Folie abgedeckt. 

Da die Mikroorganismen im Luft abgeschlossenen Bereich am besten arbeiten gilt: je weniger Luft im Haufen und unter der Folie ist, umso besser. 

Das Mischungsverhältnis:

  • 1m3 Laub,
  • 30-40 Kilo Gesteinsmehl
  • 1 Sack Pflanzenkohle
  • 6 – 10 Gießkannen mit effektiven Mikroorganismen
  • zusätzlich den Kompostaktivator

 

Dieses Material verrottet langsam über die Wintermonate, aber im Frühjahr darf sich der Boden über hochwertige Nährstoffe freuen und das tolle ist: Ihr habt dann noch die Terra Preta obendrein.

Das ist die fruchtbarste Erde der Welt!

Das könnte Sie auch interessieren:

Bio Pflanzenkohle Stabiler Kohlenstoff zur Aufwertung von Kompost und Stallmist sowie zur Herstellung der eigenen Terra Preta. zum Produkt
Bio Kompostaktivator Mit dem Bio Kompostaktivator kann aus allen organischen Abfällen beste Schwarzerde hergestellt werden. Es sind keine weiteren Zuschlagstoffe erforderlich – einfacher geht’s nicht! zum Produkt
Bio Kompost Der beste Dünger – Geeignet für den ­biologischen Landbau zum Produkt
Bio Schwarzerde Vormals "Riedlingsdorfer Schwarzerde". Entwickelt nach dem Vorbild der Terra Preta - der fruchtbarsten Erde der Welt! Bei richtiger Behandlung wird ewige Fruchtbarkeit garantiert! zum Produkt
magazine-pdf.net comics-all.com/ https://comicsnake.com/